classic & modern hardrock with a touch of metal from Germany
Slavecircus, classic & modern hardrock with a touch of metal

CLASSIC & MODERN HARDROCK

WITH A TOUCH OF METAL

 

 

Die 2013 gegründeten SLAVECIRCUS aus Süddeutschland (Lörrach) sind im Alternative Rock/Hard Rock zu Hause. Sie verbinden gekonnt Einflüsse der klassischen Rockmusik mit modernen Elementen.

 

Das ihre Wurzeln dabei überwiegend in den 80er Jahren liegen, ist unüberhörbar. Und auch gut so: Denn gerade diese Mischung aus Tradition und frischen Akzenten, gibt der Band ihren ganz eigenen Charakter und Charme.

 

Zugegeben: Auch SLAVECIRCUS werden das „Rock´n´ Roll Rad“ nicht neu erfinden. Aber es rollt bei Ihnen in einer Art, die es schwer macht, Vergleiche zu ziehen. Am ehesten treffen hier aber Aerosmith auf Creed und Ozzy auf Shinedown.

 

JÖRG GRAETER

VOC./GUIT.

JÜRGEN HOCH

GUIT.

RALF GRIESBAUM

BASS

KOHLI

DRUMS

Die Band spielt Live überwiegend Eigenkompositionen, covern aber auch hier und da ein paar Songs aus den guten alten 80er Jahren.

Eingängige Melodien, eine eigenständige Stimme und abwechslungsreiche Songs machen die Band zu einem interessanten Erlebnis.

 

Die einzelnen Bandmitglieder sammelten in Ihrer Vergangenheit einiges an Erfahrung und spielten unter anderem im Vorprogramm von internationalen Acts wie z.B.:

Roger Chapman, Nightwish, Die Happy, Lacuna Coil, Don Airey, Gamma Ray und einigen Anderen.

 

 

Ihr seid eine Band und sucht einen Anheizer für Euer Vorprogramm? Ihr sucht noch eine passende Band für Eure Veranstaltung, Euer Festival Euer Open Air? Wir sind gerne dabei! Einfach kurz anfragen.

 

 

 

IMPRESSUM

Slavecircus, classic & modern hardrock with a touch of metal

JÖRG GRAETER

GUIT./ VOC.

JÜRGEN HOCH

GUIT.

RALF GRIESBAUM

BASS

KOHLI

DRUMS

classic & modern hardrock with a touch of metal from Germany

CLASSIC & MODERN HARDROCK

WITH A TOUCH OF METAL

 

 

Die 2013 gegründeten SLAVECIRCUS aus Süddeutschland (Lörrach) sind im Alternative Rock/Hard Rock zu Hause.

 

Sie verbinden gekonnt Einflüsse der klassischen Rockmusik mit modernen Elementen.

Das ihre Wurzeln dabei überwiegend in den 80er Jahren liegen, ist unüberhörbar. Und auch gut so: Denn gerade diese Mischung aus Tradition und frischen Akzenten, gibt der Band ihren ganz eigenen Charakter und Charme.

 

Zugegeben: Auch SLAVECIRCUS werden das „Rock´n´ Roll Rad“ nicht neu erfinden. Aber es rollt bei Ihnen in einer Art, die es schwer macht, Vergleiche zu ziehen. Am ehesten treffen hier aber Aerosmith auf Creed und Ozzy auf Shinedown.



Die Band spielt Live überwiegend Eigenkompositionen, covern aber auch hier und da ein paar Songs aus den guten alten 80er Jahren.

Eingängige Melodien, eine eigenständige Stimme und abwechslungsreiche Songs machen die Band zu einem interessanten Erlebnis.

 

Die einzelnen Bandmitglieder sammelten in Ihrer Vergangenheit einiges an Erfahrung und spielten unter anderem im Vorprogramm von internationalen Acts wie z.B.: Roger Chapman, Nightwish, Die Happy, Lacuna Coil, Don Airey, Gamma Ray und einigen Anderen.

 

 

Ihr seid eine Band und sucht einen Anheizer für Euer Vorprogramm? Ihr sucht noch eine passende Band für Eure Veranstaltung, Euer Festival Euer Open Air? Wir sind gerne dabei! Einfach kurz anfragen.